Steigende Coronazahlen in der Gemeinde Gasen

Die Corona-Zahlen steigen in unserer Gemeinde seit Tagen stark und wir haben mittlerweile eine der höchsten Sieben-Tages-Inzidenzen in unserem Bezirk.

Wir wollen und sollen uns daher GEMEINSAM bemühen, dieses Geschehen so rasch wie möglich in den Griff bekommen. Gelingt uns das nicht, drohen uns in Kürze behördlich angeordnete Einschränkungen, die das tagtägliche Leben massiv beeinträchtigen werden. Sie können von Schul- und Kindergartenschließungen über verpflichtende Ausreisetest bis hin zur Abriegelung der Gemeinde reichen.

 

Daher bitte ich Sie eindringlich:

Ø  Verringern Sie Ihre Kontakte soweit dies möglich ist.

Ø  Halten Sie den Mindestabstand von zwei Metern ein.

Ø  Tragen Sie bei allen Kontakten eine FFP2-Maske.

Ø  Nutzen Sie regelmäßig die kostenlosen Testangebote.

Ø  Vergessen Sie nicht auf die bekannten Hygienemaßnahmen.

Ø  Beachten Sie die Ausgangsbeschränkungen zwischen 20:00 und 6:00 Uhr.

Die Situation ist sehr ernst. Nur wenn wir alle jetzt richtig handeln, werden die Infektions-zahlen relativ rasch wieder sinken. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihr Mitwirken!

 

Euer Bürgermeister

Erwin Gruber

 

Beitrag teilen