Projekt “Expedition Gasen 2020”

Am 3. und 4. September fand die Expedition Gasen statt. Bei diesem Projekt, welches vom Dorfentwicklungsverein und der Landjugend Gasen organisiert wird, können die 13 und 14-jährigen Jugendlichen, sowie die Zugezogenen der letzten 2 Jahre, Gasen näher kennen lernen.

Firmen werden besichtigt, Vereine vorgestellt, ältere Personen erzählen von ihrer Jugendzeit und eine Jugendgemeinderatssitzung gibt es, in der ein Bürgermeister gewählt wird.

Übernachtet wird in der Eisenkogelhütte und nach einer ziemlich kurzen Nacht, geht es in aller Früh auf den Streberkogel zum Sonnenaufgang. 🌄

Bei der “Gasen Rallye”,  die im Anschluss stattfindet können die Jugendlichen ihre Ortskenntnisse unter Beweis stellen.

Es war wieder sehr informativ und ein Riesenspaß und wir freuen uns schon auf die nächste Expedition Gasen in 2 Jahren.

Danke auch den Betrieben und allen Beteiligten sowie Helfern für das gelungene Projekt.

Beitrag teilen