Gemeindearbeiter/in im Bauhof Gasenab 1. April 2021

Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden

Aufgabengebiete:

  • Fahrer/in mit Kommunalfahrzeugen, vor allem für den Winterdienst und zur Straßenerhaltung
  • Arbeiten im gesamten kommunalen Bereich (Bauhof, Kläranlage, Altstoffsammelzentrum, Ortswasserleitung, öffentliche Gebäude etc.)
  • Verantwortliche/r für das Altstoffsammelzentrum
  • Durchführung von Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten am Fuhrpark
  • Durchführung von verschiedenen Bauarbeiten

 

Anforderungen:

  • Österreichische Staatsbürgerschaft
  • Führerschein der Klassen B, C und E
  • Ausbildung Facharbeiter/in
  • Vielseitige handwerkliche Verwendbarkeit
  • Bereitschaft zur beruflichen Weiterbildung
  • Interesse an Vereins- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Dienstverrichtung außerhalb der normalen Arbeitszeit (Winterdienst, Wochenenddienst)
  • Selbstständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Persönliche, gesundheitliche und fachliche Eignung für die Erfüllung der Aufgaben

 

Das Dienstverhältnis unterliegt den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeindevertrags-bedienstetengesetzes 1962 und wird je nach Vordienstzeiten mit einem Mindestgehalt von
 € 1.894,20 (Brutto) entlohnt.

 

Die Bewerbung samt den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden, etc.) ist bis längstens Freitag, 5. Februar 2021, 12.00 Uhr schriftlich an das Gemeindeamt Gasen, 8616 Gasen 3 bzw. per Mail an gde@gasen.gv.at zu übermitteln.